Navigation and service

River Elbe Information System (ELISE)

Das Internet-basierte Elbe-Informations-System ELISE wird von der Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) zu Zwecken des Flusseinzugsgebiets-Managements der Elbe betrieben und als Plattform zur Verfügung gestellt. Die Projektgruppe Elbe-Ökologie betreut das System. ELISE wurde im Rahmen des BMBF-Forschungsverbundes "Elbe-Ökologie" entwickelt und wird genutzt von:

  • der interessierten Öffentlichkeit als Informationsmedium
  • mehr als 50 Institutionen - Landesanstalten, Bundesämter, Ministerien, Universitäten, Forschungseinrichtungen - zur Information und Kooperation
  • und zahlreichen Wissenschaftlern zum Austausch von Berichten, zur Dokumentation von Ergebnissen sowie zur Diskussion über Forschungsinhalte und -methoden

ELISE ist ein föderativ aufgebautes, Web-basiertes Informationssystem, das dezentral eingebrachte und über Metadaten attributierte Einträge in einer Datenbank verwaltet. ELISE wird auf Anwendungsebene von den Autoren selbst verwaltet. Das Informationssystem ist inzwischen in Fachkreisen, aber auch in der interessierten Öffentlichkeit gut etabliert. .

This Page

© 2018 BfG