Navigation und Service

Archiv 2012

Jetzt auch für den Rhein: "Undine" informiert über Hoch- und Niedrigwasser (17.01.2012)

Die Informationsplattform "Undine" stellt – nun auch für das Rheingebiet – Fachinformationen zu Hoch- und Niedrigwasserereignissen bereit.

Mehr ...: Jetzt auch für den Rhein: "Undine" informiert über Hoch- und Niedrigwasser (17.01.2012) …

Wasserstraßen für Fische durchgängig machen: Wo beginnen? (29.02.2012)

Das BMVBS hat ein Priorisierungskonzept zur Wiederherstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Wasserstraßen vorgestellt. Die Bundesanstalten für Gewässerkunde und Wasserbau haben die fachlichen Grundlagen erarbeitet. Bei mehr als 250 Einzelprojekten ermöglicht das Konzept eine Reihung der dringlichsten Maßnahmen.

Mehr ...: Wasserstraßen für Fische durchgängig machen: Wo beginnen? (29.02.2012) …

BfG´ler gewinnen beim DHG-Poster Award 2012 (04.04.2012)

Annette Stosius und Dr. Sebastian Kofalk haben mit ihrem Beitrag zum Tag der Hydrologie in Freiburg den ersten Platz in einer der drei Kategorien im DHG-Poster-Wettbewerb belegt.

Mehr ...: BfG´ler gewinnen beim DHG-Poster Award 2012 (04.04.2012) …

Tracerversuch an Moldau und Elbe (25.04.2012)

Vom 17. bis 25. April 2012 wurde an Moldau und Elbe ein Tracerversuch durchgeführt. Das Experiment ist Teil der Erweiterung des in der Bundesanstalt für Gewässerkunde entwickelten Alarmmodells Elbe (ALAMO) auf den Nebenfluss Moldau.

Mehr ...: Tracerversuch an Moldau und Elbe (25.04.2012) …

Erneute Auszeichnung des Kurzfilms "Flussfahrt mit Familie" (02.05.2012)

Bei den „Deauville Green Awards 2012“ in Frankreich erhielt der Film „Flussfahrt mit Familie“ jüngst den Sonderpreis als bester Wasserfilm. Bereits im vergangenen Jahr konnte der Film auf dem World Media Festival in Hamburg einen Preis erringen.

Mehr ...: Erneute Auszeichnung des Kurzfilms "Flussfahrt mit Familie" (02.05.2012) …

BfG erhielt Ehrenpreis beim 10. Koblenzer Firmenlauf (22.06.2012)

Seit dem Jahr 2003 findet in Koblenz jährlich ein sogenannter Firmenlauf statt. Hierbei können Mitarbeiter für ihre Firma ins Rennen gehen. Am 22.06.2012 fand der Lauf zum 10. Mal statt, die BfG war in jedem Jahr mit einem Team am Start.

Mehr ...: BfG erhielt Ehrenpreis beim 10. Koblenzer Firmenlauf (22.06.2012) …

Einweihung der Versuchsstrecke Lampertheim (20.09.2012)

Mit einem Festakt endete die Planungs- und Bauphase der Versuchsstrecke für alternative technisch-biologische Ufersicherungen bei Lampertheim. Nun beginnt ein fünfjähriges Monitoring, bei dem die Bundesanstalt für Gewässerkunde die vegetationskundlichen und faunistischen Beobachtungen übernimmt.

Mehr ...: Einweihung der Versuchsstrecke Lampertheim (20.09.2012) …

Havarie der MS Flaminia (08.10.2012)

Vor einigen Wochen ist die havarierte MS Flaminia im Tiefseehafen JadeWeserPort eingetroffen. Das unter deutscher Flagge fahrende Containerschiff war durch einen großen Brand schwer beschädigt worden. Da auch Gefahrgutcontainer an Bord waren, stellte sich die Frage, ob das Löschwasser, das sich noch im Schiff befand, belastet ist und wie es entsorgt werden kann. Umweltexperten der Bundesanstalt für Gewässerkunde und die BfG-Labore waren eingebunden.

Mehr ...: Havarie der MS Flaminia (08.10.2012) …

Wissen was war… – Rückblick auf hydrologische Extremereignisse (18.10.2012)

Extreme Hoch- und Niedrigwasserereignisse der letzten Jahrhunderte standen im Mittelpunkt einer wissenschaftlichen Konferenz, die am 16./17. Oktober in der BfG stattfand. Leitgedanke war: Nur wer die Vergangenheit kennt und richtig einzuordnen weiß, kann Gegenwart und Zukunft einschätzen und meistern.

Mehr ...: Wissen was war… – Rückblick auf hydrologische Extremereignisse (18.10.2012) …

Neue Forschungsansätze in der Abwasserreinigung (29.10.2012)

Die BfG forscht nun auch an der Kläranlage in Koblenz-Wallersheim. Dazu wurde am 29.10.2012 eine Pilotanlage in Betrieb genommen. In einem von der EU geförderten Exzellenzprojekt untersucht die BfG mit ihren Kooperationspartnern Konzepte zur Optimierung der biologischen Abwasserreinigung.

Mehr ...: Neue Forschungsansätze in der Abwasserreinigung (29.10.2012) …

Koblenzer Hochschulpreis an Arne Wick (14.11.2012)

Dr. Arne Wick, Umweltwissenschaftler in der Bundesanstalt für Gewässerkunde, ist einer der Träger des diesjährigen Koblenzer Hochschulpreises. Er erhielt diese Auszeichnung für seine mit „summa cum laude“ bewertete Promotionsarbeit „Vorkommen und Verhalten organischer Mikroverunreinigungen in der biologischen Abwasserreinigung“.

Mehr ...: Koblenzer Hochschulpreis an Arne Wick (14.11.2012) …

Diese Seite

© 2018 BfG