Navigation und Service

Das Niedrigwasser in Deutschland bleibt… (14.09.2015)

Selbst die teils kräftigen Niederschläge zwischen dem 12. und 14. September änderten die hydrologische Trockenheit vorerst nicht. Die ausgedehnte Niedrigwasserphase blieb Deutschland nicht nur erhalten, sondern breitete sich in den zurückliegenden Tagen noch weiter aus. Die Wasserstände und Abflüsse der Bundeswasserstraßen verharren auch in der Perspektive auf niedrigem Niveau.

Diese Seite

© 2018 BfG