Navigation und Service

23./24. Oktober 2019 in Koblenz

Kolloquium „Umweltauswirkungen von Geotextilien im Wasserbau“

Im Bereich des Wasserbaus haben sich Geotextilien insbesondere zur Böschungs- und Sohlensicherung bewährt. Oftmals stehen sie dabei in direktem Kontakt mit Böden, Oberflächenwasser oder auch Grundwasser. Das Kolloquium soll einen Überblick über potenzielle Umweltauswirkungen beim Einbau, in der Nutzungsphase und bei Rückbau und Entsorgung von Geotextilien geben, geeignete Prüfmethoden und Bewertungsansätze vorstellen und mögliche Lösungsansätze aufzeigen.

Das Kolloquium richtet sich an das interessierte Fachpublikum aus Bundes- und Landesbehörden, Beratungsbüros und Verbänden sowie aus Forschung und Lehre.

Ansprechpartner: Dr. Christian Dietrich (christian.dietrich@bafg.de)

Diese Seite

© 2018 BfG