Navigation und Service

7. November 2007 in Koblenz

Präsentation des nofdp Information and Decision Support System (IDSS)

Ökologisch ausgerichteter Schutz vor Hochwasserschäden – dies ist das zentrale Thema des von der EU geförderten Interreg IIIB-Projektes „nofdp“ (nature oriented flood damage prevention). Im Rahmen von „nofdp“ ist zur Unterstützung der Planung von Hochwasserschutz-Maßnahmen eine Software-Lösung entstanden, die besonders die Wünsche von Planern aus kommunalen und regionalen Institutionen berücksichtigt. Die Software IDSS, das nofdp Information and Decision Support System, wird spätestens mit dem Projektende im Sommer 2008 in einer deutschen, englischen und niederländischen Sprachversion erscheinen und ohne Anschaffungs-/Lizenzkosten erhältlich sein.

Auf dieser Veranstaltung werden die Projektpartner den aktuellen Stand der IDSS-Software präsentieren. Während der Präsentationen wird ausreichend Zeit für Fragen, Diskussionen und Anregungen sein.

Die Veranstaltung findet statt am

  • Mittwoch, 07. November 2007, 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der
  • Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG), Koblenz

Das endgültige Veranstaltungsprogramm finden Sie demnächst auf dieser Seite.

Eine Wegbeschreibung zur Bundesanstalt für Gewässerkunde finden Sie auf der Seite "Kontakt".

Ihre Anmeldung zur Teilnahme bearbeitet Herr Stephan Rosenzweig in der BfG (rosenzweig@bafg.de). Tagungsgebühren werden nicht erhoben.

Diese Seite

© 2018 BfG