Navigation und Service

Referat M2 – Mitarbeiter/innen

Norbert BuschNorbert Busch, Dipl.-Meteorologe

Bundesanstalt für Gewässerkunde
Referat M2
Am Mainzer Tor 1
56068 Koblenz

Telefon: 0261/1306-5227
Fax-Nr.: 0261/1306-5280
E-Mail: busch@bafg.de


Aufgaben:

  • Erstellung großräumiger mathematischer Abflussmodelle für Bundeswasserstraßen
  • Anwendung mathematischer Abflussmodelle für Bundeswasserstraßen zur gewässerkundliche Ist-Analyse und für prognostische Simulationsuntersuchungen
  • Entwicklung und Pflege der Flusshydrologischen Software (FLYS) und Aufbau des FLYS-Datenarchivs


Ansprechpartner für:

  • Fließgewässermodellierung


Ausgewählte Veröffentlichungen:

  • Busch, N., Balvin, P., Hatz, M. & J. Krejci (2012): Bewertung von Einflüssen tschechischer und thüringer Talsperren auf Hochwasser an der Moldau und Elbe in Tschechien und Deutschland mittels mathematischer Abflussmodelle, Bericht BfG-1725, DOI: 10.5675/BfG-1725-DT
  • Busch, N. (2013): Die Flusshydrologische Software FLYS - von den Anfängen bis hin zum webbasierten Fachdienst FLYS, in: Bundesanstalt für Gewässerkunde: FLYS goes WEB: Eröffnung eines neuen hydrologischen Fachdienstes in der BfG - Veranstaltungen 4/2013. DOI: 10.5675/BfG_Veranst_2013.4
  • Busch, N., Hatz, M., Promny, M. & M. Hammer (2016): Aus der Vergangenheit lernen, für die Zukunft vorbereitet sein – 10 Jahre hydrodynamische Abflussmodellierung der BfG zur Verbesserung hydrologischer Grundlagen an der Binnenelbe, in: Forum für Hydrologie und Wasserbewirtschaftung, Heft 37.16, Wasserressourcen – Wissen in Flussgebieten vernetzen, Beiträge zum Tag der Hydrologie am 17./18.März 2016 in Koblenz. ISBN: 978-3-88721-307-7, DOI:10.14617/for.hydrol.wasbew.37.16


Diese Seite

© 2017 BfG