Navigation und Service

Referat G2 – Mitarbeiter/innen

Dr. Jürgen Pelzer
Dipl.-Chemiker
Stellv. Referatsleiter

Bundesanstalt für Gewässerkunde
Referat G2
Am Mainzer Tor 1
56068 Koblenz

Telefon: 0261/1306-5276
Fax-Nr.: 0261/1306-5363
E-Mail: juergen.pelzer@bafg.de


Aufgaben:

  • Leiter und Methodenverantwortlicher des Aufgabenbereiches Schwermetalle
  • Untersuchung, Bewertung und Management von Baggergut
  • Erstellung von Gutachten zur Schadstoffbelastung von Sedimenten
  • Beratung von Ämtern der WSV zum Umgang mit Baggergut im Rahmen von Unterhaltungs- und Ausbaumaßnahmen


Ansprechpartner für:

  • Regionalverantwortlicher Baggergutmanagement für die WSD Ost und Mitte
  • Abfallaspekte des Baggergutmanagements


Ausgewählte Veröffentlichungen:

  • Baborowski, M., Schäfer, J., Blanc, G., Pelzer, J. & E. Claus (2009): Impact of drought on transport of matter in large rivers, the example of the Elbe River, Germany. 6th International Symposium on Ecosystem Behavior BIOGEOMON, June 29 - July 3 2009, The University of Helsinki, Finland 2009
  • Heininger, P., Höss, S., Claus, E., Pelzer, J. and W. Traunspurger (2007): Nematode communities in contaminated river sediments. Environ. Pollut. 146, 64-76
  • Claus, E., Fink, G., Krämer, T., Pelzer, J., Ternes, T. & P. Heininger (2007): Impacts of hydrological extremes on water quality – case Elbe river. Proceedings of IUGG General Assembly 2007 Perugia, Italy, 10-13 July, ISBN 978-88-95852-25-4, Published and Distributed by USMA 2007 Umbria Scientific Meeting Association 2007 c/o IRPI CNR Via della Madonna Alta, 126 – 06128 Perugia – Italy

Diese Seite

© 2017 BfG