Navigation und Service

Begleitung von WSV-Projekten

Bei Ausbau und Unterhaltung der Bundeswasserstraßen finden oftmals Baggerungen statt, deren Auswirkungen auf die Gewässerqualität zu berücksichtigen sind. Hierzu beraten wir die WSV und begleiten sie bei ihren jeweiligen Vorhaben. Unsere Stellungnahmen und Fachgutachten helfen dabei, einzelne Vorhaben oder Baggergutverbringungskonzepte möglichst umweltverträglich zu gestalten. Dabei sind oft fachübergreifende Kenntnisse und Erfahrungen gefordert.

Bei komplexen Baggervorhaben koordinieren bzw. leiten wir die gutachterlichen Tätigkeiten oder liefern eigene Fachbeiträge.

LuftbildStaustufe Iffezheim (Quelle: WSA Freiburg)

Unsere umfangreiche fachspezifische Datenhaltung ist durch die langjährige Betreuung der vielen WSV-Einzelvorhaben laufend gewachsen. Wir helfen den Projektverantwortlichen in der WSV, ihre Projekte entsprechend der aktuellen Bestimmungen durchzuführen. Dabei sehen wir es als unsere Aufgabe an, umweltrechtliche Entwicklungen und internationale Baggergutrichtlinien aufzugreifen und in der WSV rechtssicher umzusetzen. Hierzu haben wir Arbeitshilfen entwickelt – wie z.B. "WSV-Lab".

Diese Seite

© 2017 BfG