Navigation und Service

Niedrigwasserstände in Deutschland: Im Herbst fallen nicht nur die Blätter… (29.09.2015)

Angesichts von ruhigem, trockenem Hochdruckwetter bleibt die Niedrigwasserlage in Deutschland grundsätzlich unverändert. Nach der feuchteren Phase der letzten Wochen fallen die Wasserstände (sofern sie nicht, wie an der Elbe durch Talsperrenwasser-Einspeisung gestützt werden) wieder flächendeckend. Diese Tendenz wird uns auch in den Oktober hinein begleiten.

Diese Seite

© 2017 BfG