Navigation und Service

Hervorragende Ergebnisse für BfG-Auszubildende (16.08.2011)

Auch 2011 haben mehrere Auszubildende in der BfG ihren Abschluss gemacht – und das sehr erfolgreich. Dreimal die Note "sehr gut" und zweimal "gut": zu diesen Prüfungsergebnissen konnten Michael Behrendt, Direktor und Professor der Bundesanstalt für Gewässerkunde, und Verwaltungsleiter Steffen Knobloch den fünf Azubis am 8. August gratulieren. Ihre Abschlussprüfung haben bestanden:

  • Sandra Althofen und Lennart Lörke (Chemielaborant/in)
  • Julia Bachtin und Marina Ohlig (Biologielaborantinnen)
  • Svenja Alderath (Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste)

Marina Ohlig, Julia Bachtin und Lennart Lörke gehören in ihrem Ausbildungsbereich zu den Prüfungsbesten aus dem IHK-Bezirk Koblenz und wurden nach Ochtendung zur „Auszeichnung der Prüfungsbesten und deren Ausbildungsbetriebe“ eingeladen. Die fünf jungen Leute haben nun die Möglichkeit, sich für eine auf ein Jahr befristete Weiterbeschäftigung in der BfG zu entscheiden.

Bereits vor zwei Jahren hat die Agentur für Arbeit die Bundesanstalt für Gewässerkunde für ihre besonders guten Ausbildungsleistungen ausgezeichnet. Dieses Engagement der Ausbilder spiegelt sich nun in den Prüfungsergebnissen wieder.

Gruppenbild Abschluss Azubis 2011Lächelnde Gesichter – kein Wunder bei diesen Prüfungsergebnissen.

Michael Behrendt, Direktor und Professor der BfG, gratuliert den Azubis zu ihrer erfolgreichen Ausbildung Abschluss Azubis 2011Michael Behrendt, Direktor und Professor der BfG, gratuliert den Azubis zu ihrer erfolgreichen Ausbildung

Fotos: Luisa Schnorr, BfG

Diese Seite

© 2017 BfG