Navigation und Service

11. September 2007 in Bonn

Veranstaltung des BMVBS
"Wasserstraßen - Verkehrswege und Lebensraum in der Kulturlandschaft. Berücksichtigung ökologischer Belange an Bundeswasserstraßen"

Die gemeinsame Verantwortung von Bund und Ländern für die Bundeswasserstraßen verlangt einen intensiven Dialog. Die hier angekündigte Veranstaltung des BMVBS soll dazu beitragen, diesen Dialog zu unterstützen, um die Bundeswasserstraßen unter Berücksichtigung ökologischer Belange zu betreiben.
Weiter unten finden Sie den Entwurf für das Tagungsprogramm zum Download. Die endgültige Fassung erscheint im Juli.

Ansprechpartner
Zum Inhalt: Dr. Birgit Esser, BMVBS (birgit.esser@bmvbs.bund.de)
Zur Organisation: Anja Bosbach, BMVBS (anja.bosbach@bmvbs.bund.de)
Zur Organisation: Yvonne Strunck, BfG (strunck@bafg.de)

Diese Seite

© 2017 BfG