Navigation und Service

Informationssysteme

Die hier vorgestellten gewässerkundlichen Informationssystemen halten vielfältige Informationen zur Recherche bereit. Der Großteil dieser Informationen kann online eingesehen werden.

Fallbeispiele zur Verbesserung des ökologischen Zustands von Wasserstraßen

Die WSV und andere Träger haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Maßnahmen durchgeführt, um den ökologischen Zustand der Wasserstraßen zu verbessern. So wurden z. B. Flachwasserzonen angelegt, Biotope umgesiedelt oder Geschiebe zugeführt. Welche Arten von Maßnahmen bisher durchgeführt wurden, an welchen Wasserstraßen diese zu finden sind und was genau hinter der jeweiligen Maßnahme steckt – darüber gibt die vorliegende Datenbank Auskunft.

Mehr ...: Fallbeispiele zur Verbesserung des ökologischen Zustands von Wasserstraßen …

FLYS – Flusshydrologischer Webdienst

FLYS ist ein web-basiertes Informations- und Analysesystem für Experten. In der Grundfunktion berechnet es stationäre Wasserspiegellagen zu frei wählbaren Abflüssen. Der Anwender kann also gewissermaßen einen "virtuellen Pegel" an jedem beliebigen Flusskilometer platzieren und auch dort Aussagen zum Wasserstand treffen, wo dieser in der Regel nicht gemessen wird. Darüber hinaus verbindet FLYS viele weitere hydrologische und morphologische Mess- und Modelldaten mit den berechneten Wasserständen.

Mehr ...: FLYS – Flusshydrologischer Webdienst …

GGInA - Das Geoportal der Bundesanstalt für Gewässerkunde

GGInA ist das Gewässerkundliche Geografische Informations- und Analysesystem der BfG. Es dient als Pool für Umweltinformationen und als Plattform für den Wissensaustausch innerhalb der BfG und mit externen Partnern. Als Geodateninfrastruktur verwendet GGInA aktuelle Technologien und bietet vielfältige Möglichkeiten der Recherche.

Mehr ...: GGInA - Das Geoportal der Bundesanstalt für Gewässerkunde …

WasserBLIcK

WasserBLIcK koordiniert – als nationale Kommunikations- und Berichtsplattform – die deutschen Beiträge zur Umsetzung wasserbezogener EU-Richtlinien.

Mehr ...: WasserBLIcK …

Informationsplattform Undine

Die Informationsplattform Undine stellt bei Hoch- und Niedrigwasser den aktuellen Zustand im Einzugsgebiet großer Flüsse in Deutschland überregional dar. Die Bewertung aktueller Ereignisse wird durch den Vergleich mit historischen Daten erleichtert. Zur Zeit stehen diese Informationen für Elbe, Oder, Rhein und Weser online zur Verfügung.

Mehr ...: Informationsplattform Undine …

Daten einmal anders - der Hydrologische Atlas von Deutschland (HAD)

Der Hydrologische Atlas von Deutschland (HAD) liefert kartographische Übersichten zu gewässerkundlichen Grunddaten.

Mehr ...: Daten einmal anders - der Hydrologische Atlas von Deutschland (HAD) …

Elbe-Informations-System (ELISE)

Das Elbe-Informations-System (ELISE) enthält Informationen zu ökologisch orientierten Aktivitäten mit Bezug auf die Elbe.

Mehr ...: Elbe-Informations-System (ELISE) …

Diese Seite

© 2017 BfG