Navigation und Service

Kunden & Partner

Die BfG arbeitet eingebettet in ein grenzüberschreitendes Netzwerk von Kunden und Partnern. Gemeinsam mit ihnen bündelt sie die Kompetenzen und Zuständigkeiten, die für die Bearbeitung von nationalen und internationalen Projekten aktuell erforderlich sind. Nur so lassen sich positive Entwicklungen nachhaltig anstoßen und fördern.

Binnenschiff fährt auf naturnah gestalteter WasserstraßeEnge Kooperation mit BMVBS und WSV für einen umweltfreundlichen Transportweg Wasserstraße

Für die Zukunft ist von einer noch stärkeren Verzahnung der zuständigen Institutionen auszugehen. Die moderne Kommunikationstechnologie unterstützt diesen Prozess.

Grafik zur Symbolisierung nationaler und internationaler VernetzungenNationale und internationale Vernetzungen ermöglichen ausgereifte und multidisziplinäre Problemlösungen

National
Gemeinsam mit dem BMVI und der WSV sowie einer Vielzahl weiterer Kunden und Partner aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft erarbeitet und realisiert die BfG Konzepte zur Bewirtschaftung der Bundeswasserstraßen. Wissenschaftliche Begründung, Praxisnähe und Nachhaltigkeit sind dabei zentrale Zielgrößen für ihre Leistungen.

International
Die BfG strebt die partnerschaftliche Entwicklung einer länderübergreifenden Nutzung von grenzüberschreitenden Wasserstraßen an. Daher bringt sie sich aktiv in eine Reihe internationaler Kommissionen und Kooperationen ein.

Diese Seite

© 2017 BfG