Navigation und Service

Referat G4 – Radiologie und Gewässermonitoring

Leitung: Dr. Lars Düster

Referat G4: Radiologie und Gewässermonitoring

Weiterführende Informationen finden Sie hier auf den Internetseiten des Referats "G4 – Radiologie"

Mehr ...: Referat G4: Radiologie und Gewässermonitoring …

Aufgabenfelder:

  • Großräumige Überwachung der Bundeswasserstraßen auf Radioaktivität gemäß Strahlenschutzvorsorgegesetz
  • Leitstellen-Aufgaben gem. Strahlenschutzvorsorgegesetz und Strahlenschutzverordnung für die gesamten Binnengewässer
  • Weiterentwicklung der radiochemischen und radiometrischen Messmethodik und -technik
  • Interne und externe Qualitätssicherung von Analysenergebnissen
  • Anwendung von Radionukliden als Tracer für hydrologische Fragestellungen
  • Betrieb von Messnetzen an Bundeswasserstrassen zum kontinuierlichen Monitoring von Gewässergütedaten und zur Gewinnung von Wasser- und aquatischen Feststoffproben (Schwebstoff, Sediment)
  • Messstrategien unter Anwendung automatisierter oder teilautomatisierter Systeme
  • Vergleichende Bewertungen von Emissionen, Immissionen und Gewässernutzungen
  • Monitoringprogramme und Methoden der qualitativen gewässerkundlichen Bewertung

Diese Seite

© 2017 BfG